Skip navigation

IG Hochschulkindergarten Wuppertal e. V.

KiGa: Home » Kindergarten » Konzept

Das Konzept

Für wen ist die Kindertagesstätte?

Grundsätzlich steht die Kita allen offen, die Lust haben in einer Elterninitiative tätig zu werden und bereit sind, mehr Geld für die Betreuung ihres Kindes auszugeben.

Lust auf:

  • Elternmitarbeit
  • Elternmitspracherecht
  • Große Transparenz in der pädagogischen Arbeit
  • Innen und Außen viel Platz für die Kinder
  • Aktionen mit und für die Eltern
  • Und Vieles mehr


Von Strolchen und Rabauken- oder: wie unsere Kita strukturiert ist

Die Rabauken bestehen aus 15 Kindern im Alter von 4 Monate bis 6 Jahre.

Laut Kibiz (Kinderbildungsgesetz) bedeutet dies:

½ Gruppe 1c = 10 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahre (wovon 2-4 Kinder unter 3 Jahre sein müssen) plus ½ Gruppe 2c = 5 Kinder von 4 Monate bis 2 Jahre (wovon mind. 1 Kind ein Säugling sein sollte)

Unsere Strolche bestehen aus 20 Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahre.

Laut Kibiz bedeutet dies:

1 Gruppe 1c = 20 Kinder von 2 bis 6 Jahre (wovon 4 bis 6 Kinder unter 3 Jahre sein müssen)