Skip navigation

IG Hochschulkindergarten Wuppertal e. V.

KiGa: Home » Angebote

Angebote

Das Schöne an der Arbeit mit Kindern ist ihre Lust und ihre Begeisterungsfähigkeit für alles Neue. Dies
ist ein Grund, weshalb das Team des Hochschulkindergartens großen Wert darauf legt, mit den Kindern immer wieder Dinge zu unternehmen und anzubieten, die über den „normalen“ Kindergartenalltag hinaus gehen. Das sind u.a. die Ausflüge und vielfältige Aktionen wie Turnen, Fußballspielen, Verkehrserziehung usw., aber auch die vielen Feste und Feiern, die den Jahresrythmus ein wenig strukturieren.

Viele Aktionen, die in unserer Kita angeboten werden, finden gruppenübergreifend statt, d.h. alle Kinder einer Altersgruppe aus beiden Gruppen nehmen teil.

Jeden Morgen findet in den Gruppen ein Morgenkreis statt: Die Kinder und Erzieherinnen begrüßen sich, schauen wer fehlt und klären warum. Die Kinder erfahren was heute in den Gruppen geschieht. Es wird gesungen, gespielt und von besonderen Erlebnissen erzählt. Alle Kinder haben die Möglichkeit, sich in diesen Morgenkreis ganz nach eigenem Bedürfniss einzubringen. Selbst die Kleinsten sitzen oder liegen staunend dabei. Ein Tageskalender wird von den Kindern täglich neu „bestückt“, d.h. das richtige Datum, der Wochentag, der Monat, die Jahreszeit und die Aktion die ansteht, wird anhand von Kärtchen in die entsprechende Lasche des Wandkalenders gesteckt.

Im Wochablauf wird großer Wert auf Struktur gelegt, damit die Kinder sich auf verschiedene Dinge verlassen können und wissen, was wann in der Kita los ist.

1., 2. und 3. Montag im Monat: Waldtag für alle Kinder ab 3 Jahre (altersspezifisch gestaffelt)

1., 2. und 3. Dienstag im Monat: Turnen für alle Kinder ab 3 Jahre (altersspezifisch gestaffelt)

Mittwoch: Mitbringtag; die Kinder dürfen Spielsachen, Bücher u.ä. mitbringen

Kleine Füchse: spezielle Angebote für die Vorschulkinder wie Polizeibesuch, Ersthelfer von Morgen, Junioruni,….

Donnerstag: 2 Sprachfördergruppen (Quasselkäfer, Quatschköpfe) für alle Kinder mit sprachförderbedarf

Fußball AG (Die roten rasenden Raketen) für alle Kinder ab 4 Jahre

Alle drei Monate erster Donnerstag: Elternfrühstück bei den Strolchen; an den anderen Donnerstagen gemeinsames Kinderfrühstück der Strolche

Alle drei Monate erster Freitag: Elternfrühstück bei den Rabauken; an den anderen Freitagen gemeinsames Kinderfrühstück

Zusätzlich ein gemeinsamer Elternmorgenkreis und regelmäßiges Offenes Singen

Beide Gruppen entwickeln Rahmenthemen zur pädagogischen Arbeit, die ganz auf die Interessen und Bedürfnisse der jeweiligen Gruppe abgestimmt werden. Diese Themen haben eine große Spannbreite und reichen von „Unsere Stadt“ über „Bei den Rabauken singt und klingt es“ bis hin zu „Die Strolche tauchen ab in die Farbenwelt“.

Exkursionen in die Praxis wie z.B.: Besuche bei den Kindern zu Hause, ein Besuch in der Musikschule, ein Einkauf von Wandfarbe und vieles mehr runden die unterschiedlichen Themen ab.

Eins der „Highlights“ während der Kitazeit ist die jährliche, zweitägige Fahrt zur Jugenherberge nach
Mönchengladbach mit den Großen.

Im Laufe des Jahres bietet der Hochschulkindergarten auch den Eltern, Freunden und Verwandten ein vielfältiges Angebot:

  • Laternenfest
  • Weihnachtsaufführung der Vorschulkinder
  • Freundenachmittag
  • Oma-Opa-Nachmittag
  • Vätersamstag
  • Sommerfest
  • Kindertrödelmarkt
  • Elterncafes
  • Gartenaktionen
  • Putzsamstage
  • Elternabende
  • Elterngespräche
  • Mitgliederversammlungen
  • Vorstandssitzungen